Aktivriege

News
Vorstand
Trainingszeiten
Programm
Ranglisten
Bildergalerie
13.07.2007 > 7 Superschützen beim Bowling

Pünktlich um 19.30 Uhr traf man sich am 10. Juli des Jahres 2007. Steffinho mus mit Ernst noch den Auswertspieler AchmedAchi holen und Chregu fuhr mit Reti, Marcelinho und Schnecke Baregg einfach. Dort trafen sich 7 superschützen zum Bowling. Als erstes wurden gleich die super Discoschliifer montiert und Marcelinho riss schon den ersten Moonwalk auf der Bowlingbahn. Danach wurde er aber sofort vom Schiri weg von deBahn gepfiffen. Bei den Bahnen 3 und 4 krachte es grandios. Auf den Anzeigetafeln sah man, dass da schon etwa dass einte oder andere Ass geschossen wurde. Für den einen oder andern war die erste Runde nur ein kleines einspielen und kamen erst bei der zweiten Runde in Fahrt. Doch die meisten waren von Anfang an spitze im Rennen. Das Spiel spielte sich vor allem auf Bahn 3 ab, doch Marelinho mischte von Bahn 4 reichlich mit. Als dann auch schon die erste flüssige Stärkung folgte lief es bei den einen viel besser. Auch Reti erlernte die Kunst des Bowling in der dritten Runde noch. Beim Endstand waren alle ziemlich nahe aufeinander. Gegen Ende machte uns die Frau mit dem Schnauz ziemlich Angst und wir verreisten. Traditionel ging es nach dem Spiel noch in den MC Donalds eine gesunde Stärkung zu sich nehmen. Doch da dort die Stiften am Werk waren ging alles etwas länger. Chregu wurde sogar noch mit einem „voll ned“ angefickt. Marcelinho hatte noch einen kleinen Augenkontakt mit dem Blondschopf Monika, was ihn ziemlich glücklich machte.

Am Ende des Bowlings stand der Endstand so:

1.       Achmed

2.       Steffinho

3.       Chregu

4.       Marcelinho

5.       Reti

6.       Ernst

7.       Schnecke

 

10.07.07 Ardian die Schnecke