Unihockey Männer

News
Vorstand
Mitglieder
Trainingszeiten
Programm
Resultate/Tabelle
Spielberichte
Bildergalerie
08.12.2008 > 4. Runde in Regensdorf

Gegner am Sonntag den 7. Dezember waren UHC Spreitenbach United/ " SP"  und UHC Rudolfstetten II
Unser Ziel waren 2 Siege um in der Tabelle vorwärts zu kommen.

Das erste Mätch bestritten wir gegen die Mannschaft aus " SP " welche die Rote Laterne trägt.
Trotz grossem Selbstvertrauen war die Unsicherheit im Rücken....
Doch zur Pause stand es 6 - 0 für den STV Niederwil.  Dario musste auch noch eine unnötige 2 Min. Strafe holen (Stockschlag von hinten)
Um den Vorsprung zu halten Spielten wir wie vor der Pause.  Marco Moor traf direkt nach der Pause  3 mal hintereinander das Tor ?? Glück, Neuer Stock, ,..... ,mann weisses nicht... Schlussendlich erreichte er sein Ziel mit 5 Toren.
Auswertung 2.Hälfte 13 - 0 für Niederwil.
Somit Siegten wir mit 19 - 0 gegen SP.

Zweiter Gegner war Ruedistette
Der Assist zum 1 - 0 hatte Ebi ( Torhüter ) auf der Hand ...
Stand zur Pause 2 - 1 für Niederwil.   Ziel nach der Pause war die Führung auszubauen, was uns Schlussendlch gelang.
Doch Marco Häusermann traf am Anfang nur ( Tuuusssig mol ) den Pfosten. " Hirne bim schüsse" gäll Hüssi....
Schlussstand 12 - 1

Fazit: Ziel erreicht, Alle glücklich
      
Marco Häusermann und Kevin Schmid welche jeweils das 10. Tor geschossen haben....jo ir wüssed scho...... "hets verarscht"

Danke noch an die weiblichen Fans

Nächste Runde am 4. Januar in Baden