Jugi

News
Leitung
Trainingszeiten
Programm
Resultate
Bildergalerie
04.05.2010 > aus dem Nationalturnen

Training hat sich ausbezahlt………

Für Meier’s ging es in den Frühlingsferien ins J+S Jugendlager der Nationalturner. Irma besorgte die Küche, André gab den 25 Kindern sein wissen im Nationalturnen weiter. Die abwechslungsreiche Woche mit intensivem Training hat sich nun für Joel bereits bezahlt gemacht. (Lagerbericht mit Fotos siehe unter www.env-afgn.ch)

Am Luzerner Kant. Nationalturnertag Eschenbach (1. Mai) konnte Joel seinen Wettkampf auf dem 15. Rang beenden und gewann nebst einem Warenkorb auch die begehrte Auszeichnung in Eichenlaub.

Am Wochenende zuvor reiste André mit Sandro Galli, Beat Ochs und Joel bereits an den Berner Jugendnationalturnertag in Gohl (Emmental). Im Vornotenwettkampf zeigten alle drei eine sehr gute Bodenturnübung. Beat steigerte sich auch im Hochweitsprung, während Joel den Schnelllauf besser in den Beinen hatte. So gelang ihnen noch eine passable Zwischenklassierung. Obwohl Beat noch einen Zweikampf für sich entscheiden konnte, reichte es dann lediglich auf Rang 9. Sandro und Joel fanden im Sägemehl kein Rezept für die Gegner. Mit Platz elf und acht, lagen sie beide auch hinter der Auszeichnung.

04.05.10/ime