Jugi

News
Leitung
Trainingszeiten
Programm
Resultate
Bildergalerie
13.09.2010 > Schweizermeisterschaft im Nationalturnen

Am Samstag, 11. September, bestritten Remo und Joel Meier die SM im Nationalturnen. Die Meisterschaft fand in Bilten (GL) statt, einer Hochburg des Ursports, mit total 260 Teilnehmern.

Joel gelangen die Vornoten optimal, auch Remo konnte mit seinem Programm zufrieden sein. Die Rangierungen nach dem Morgen sahen zwar düster aus, Rang 37 und 35. Aber die Athleten lagen alle dicht hintereinander.
Joel bestritt den ersten Gang im Ringen und konnte mit dem Hüfter eine blanke Zehn schreiben lassen. Auch Remo vermochte seinen ersten Gegner ins Sägemehl zu drücken. Die zweite Runde stand an: Joel konnte erst die Oberhand zeigen, wurde dann ausgetrickst und musste eine Niederlage annehmen. Ebenfalls Remo kam nicht zum gültigen Wurf.
Nach der Endmarchung mussten sich die Beiden, mit nur knapp 0,5 Punkten hinter der Auszeichnung, mit Rang 29b und 31 begnügen.
Haben sie doch in diesem Jahr  mit der Punktzahl von 45.4 bereits Eichenlaub geholt, reichte dies bei der Schweizermeisterschfat leider nicht aus. Aber die Stimmung hebte sich, mit dem erinnernden Preis, einem tollen Victorinox-Sackmessser.

13.09.2010/ime